Logo-DEKRA-ISO-9001-Schatten

04.05.2019
Weiterempfehlen

St.-Josefs-Hospital erhält Energiespar-Gütesiegel

Das St.-Josefs-Hospital hat mit Unterstützung der Energieexperten der Mark-E Effizienz seinen Energieverbrauch und seine CO2-Emissionen signifikant gesenkt. Für diese besondere Leistung wurde das Krankenhaus mit dem Gütesiegel „Energie sparendes Krankenhaus“ des Bundes für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND) ausgezeichnet. Zwischen den Jahren 2009 und 2014 senkte das Hospital in Hagen seinen CO2-Ausstoß um 25 Prozent. Der Energiebedarf heute liegt 2.900.000 kWh niedriger als noch vor fünf Jahren.

 

Das BUND-Gütesiegel erhalten Krankenhäuser, die in besonderem Maß den Energiebedarf senken und dadurch den Ausstoß an klimaschädlichem Kohlendioxid erheblich reduzieren. Insgesamt tragen derzeit 43 Einrichtungen in Deutschland die Auszeichnung des BUND. Grundpfeiler des ausgeklügelten Energiekonzepts des St.-Josefs-Hospitals ist ein etabliertes Energiemanagementsystem. Maßnahmen zur Senkung des Energieverbrauchs wurden in den Bereichen Kälte- und Wärmetechnik sowie Elektrotechnik und Fassade umgesetzt. Dabei setzte das Krankenhaus auf die Expertise der Mark-E Effizienz.

 

Wollen auch Sie erfahren was bei Ihnen möglich ist?

 

Sprechen Sie uns an

 

Bild: Pixabay.com

Kategorie
    • Kostenloses Erstgespräch
    • Contracting-Konzept
    • Rückrufservice
    • Siehe Fragen und Wünsche
    Darf nicht fehlen
    • Licht
    • Druckluft
    • Kälte
    • Wärme
  • Ist ungültig
    • Ich bin damit einverstanden, dass meine mitgeteilten Daten gespeichert und zur Bearbeitung meiner Anfrage und Kontaktaufnahme telefonisch oder per E-Mail genutzt werden. Eine Weitergabe meiner Daten an Dritte erfolgt nicht. Meine Einverständniserklärung kann ich jederzeit kostenfrei und ohne jeden Nachteil mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
    Darf nicht fehlen
  • Anfrage senden